+49 8122 559170

Rutronik berät bei Einrichtung betrieblicher Teststationen

Agentur Lorenzoni Aktuelle Artikel Aktueller Artikel

Veröffentlicht von Melanie Nagy

Mitarbeiter schützen und Betriebsfähigkeit sichern

Umfangreiche Maßnahmen für sicheres Arbeiten

Umfangreiche Maßnahmen für sicheres Arbeiten: Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH verstärkte in Eigeninitiative das umfangreiche Hygienekonzept durch regelmäßige Schnelltest und setzte die kürzlich angepasste Arbeitsschutzverordnung so bereits präventiv um. Zudem hat Rutronik eine eigene Anwendung entwickelt, die von der Registrierung über die digitale Abbildung der Testabläufe, bis hin zur Mitteilung des Ergebnisses alle notwendigen Schritte abdeckt.

Mit Distributionserfahrung für mehr Sicherheit

Die andauernde Pandemie bringt immer neue Herausforderungen für Unternehmen mit sich. So wurde aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens bundesweit die Arbeitsschutzverordnung nachjustiert. Konkret bedeutet das, dass Unternehmen allen Präsenzmitarbeitern ein bis zwei Corona-Schnelltest pro Woche anbieten müssen. Speziell bei einer höheren Mitarbeiterzahl erfordert die Versorgung mit ausreichenden Tests die Bereitstellung zusätzlicher Kapazitäten an Personal und Logistik. Gerade letzterem begegnet Rutronik als einer der größten Distributoren elektronischer Bauelemente Europas mit jahrzehntelanger Erfahrung.

Das inhabergeführte Unternehmen ist aufgrund dieses umfassenden Knowhows in die Planung, den Aufbau sowie Betrieb des Testcenters in Pforzheim und weiteren Städten eingebunden. Die dabei zusätzlich erworbenen, wertvollen Erfahrungen stellt Rutronik gebündelt ihren Geschäftspartnern zur Verfügung.

Schnelltests verfügbar

Für Kunden hält Rutronik mehrere Millionen Antigen-Schnelltests auf Abruf bereit. Durch seine umfassende Distributions- und Logistikkompetenz kann das Unternehmen zudem die kurzfristige Auslieferung realisieren. Weitere Informationen zu Verfügbarkeit und Bestellmöglichkeiten können unter corona@rutronik.com eingeholt werden.

Über Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH

Rutronik Electronics Worldwide Logo

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH ist einer der führenden Distributoren Europas. Mit über 80 Niederlassungen rund um den Globus verfügt das Unternehmen über ein erfolgreiches internationales Netzwerk. Der Breitband-Distributor führt Halbleiter, passive und elektromechanische Bauelemente sowie Boards, Storage, Displays & Wireless Produkte. Hauptzielmärkte sind Automotive, Medical, Industrial, Home Appliance, Energy und Lighting. Unter den Angeboten RUTRONIK EMBEDDED, RUTRONIK SMART, RUTRONIK POWER und RUTRONIK AUTOMOTIVE finden Kunden die spezifischen Produkte und Services gebündelt für die jeweiligen Anwendungen. Kompetente technische Unterstützung bei Produktentwicklung und Design-In, individuelle Logistik- und Supply Chain Management Lösungen sowie umfangreiche Services runden das Leistungsspektrum ab.

Das 1973 von Helmut Rudel in Ispringen gegründete Unternehmen ist heute mit über 80 Niederlassungen in Europa, Asien und Amerika präsent. Rutronik beschäftigt weltweit mehr als 1.900 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von rund 1,08 Mrd. Euro in der Gruppe.

Zurück

Über uns

Klarheit, Kooperation und Können – das sind unsere Zutaten für Kompetenz: Klare und ehrliche Kommunikation, kooperative und partnerschaftliche Zusammenarbeit sowie ein kreatives und umsetzungsstarkes Team, das Dinge mit der Kundenbrille betrachtet. Genau das wissen unsere langjährigen Kunden zu schätzen.

Kontaktdaten

Agentur Lorenzoni GmbH
Landshuter Straße 29
85435 Erding
Deutschland
 
Tel.: +49 8122 55917-0
Fax: +49 8122 55917-29
 
eMail: pr@lorenzoni.de

aktuellster Artikel

RoHS: EN IEC 63000:2018 ersetzt ab sofort EN 50581:2012
Seit dem 18.11.2021 ersetzt die harmonisierte Norm EN IEC 63000:2018 die Europäische Norm DIN EN 50581:2012 und unterstützt die RoHS-Richtlinie 2011/65/EU zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (mit Ausnahmen). Diesem neuen Standard für tehnische Dokumentation unter RoHS müssen ab sofort alle CE-Konformitätserklärungen entsprechen.

 

Weiterlesen …